Wie ich wurde, was ich bin.

Nach einer glücklichen Kindheit im Ruhrpott, dem literaturwissenschaftlichen Abschluss an der Uni und einer grossen Karriere als Kleindarstellerin am Schauspielhaus Köln war ich seit 1995 als kreative Beraterin, Konzepterin, Texterin und Ideenfinderin in Werbeagenturen in Köln und Düsseldorf unterwegs.

2000 gründete ich die textcouch. Acht Jahre später siedelte ich mit der textcouch in die Schweiz um und wechselte bei der Gelegenheit auf Kundenseite. Seither beteilige ich mich als Konzeptionstexterin an der Markenführung der grössten Regionalzeitungen der Deutschschweiz und weiterer Produkte des Verlags Espace Media / Tamedia.

2013 gönnte ich mir ein kreatives Update beim Meisterkurs der Texterschmiede.

2014 nahm ich am KreativBarcamp des Texterverbands Deutschland in Frankfurt teil.

2015 stand die Social Media Trendtagung beim Verband der Schweizer Medien in Zürich auf meiner Agenda.

2016 besuchte ich einen Filmworkshop von Filmemacherin Sabine Jainski, einen Workshops zu Websitekonzeption von Christa Goede und Renate Hermanns und ein mehrtägiges Seminar "Projektmanagement" bei Tamedia.

Im Dezember 2016 machte ich mich für Tamedia in Sachen Snack-Content fit. Das Seminar hielt der Vine-Papst, deutscher Snack-Content-Guru und Cannes-Juror Franz-Josef Baldus in Salzburg. Seither produziere und publiziere ich fleissig meine Foto-Snacks und Mini-Videos auf Instagram.

2017 war kreative und digitale Weiterbildung bei Tamedia angesagt. Im August lud unser Tamedia-Team «Werbung» den Autor von "Kribbeln im Kopf" und die "Aura des Wertvollen" Mario Pricken nach Bern ein. Beim ganztägigen Kreativitätstraining haben wir unsere Kreativitätsprozesse neu gedacht und die Ideen sprudeln lassen.

Im September 2017 besuchte ich das zweitägige ADC-Seminar "Digitale Konzeption" in den Räumen von DDB, Düsseldorf. Die Dozenten Thorsten Kraus, Thomas Junk, Pit Kho und Michelle Grossheim gaben uns viel wertvollen Input und liessen uns zahlreiche Aufgaben lösen. Das Feld reichte von Creative Brief und Personas-Entwicklung, über Strategie bis zu digitalen Konzepten und digitalen Umsetzungsideen.

Ende September folgte noch ein halber Tag Inhouse-Workshop zum Thema Facebook-Advertising.

Mai 2018: Dialoge schreiben bei Tina Pruschmann. Ihr Debüroman "Lostage" hat mich fasziniert. Ihr Workshop "Vom Schwatzen der Figuren" hat mich inspiriert. Bleibt nur noch zu fragen: Gibt es hier jemanden, der bei mir Dialoge bestellen möchte?

Im September 2018 ging es nach Köln zum 3-Tages-Seminar im XDi-Institut. Thema: UX Design & Interaction Design für Web, Tablet & Smartphone. Seit dem 5.9.18 darf ich mich Certified UX & Usability Specialist nennen. Mit dem theoretischen Rüstzeug im Gepäck machen das Konzipieren und Gestalten von Inhalten, Strukturen und Funktionalitäten von Webseiten, Apps und anderen digitalen Produkten noch mehr Spass.

Team

Für umfangreichere Projekte können Sie gerne mein breites Netzwerk nutzen. Seit vielen Jahren arbeite ich mit zuverlässigen Partnern aus den Bereichen Grafik, Webdesign, Social Media, Fotografie, Illustration, Lektorat, Übersetzung, Adaption, Journalismus, Projektleitung, Beratung etc. zusammen. Dabei kann ich für sie alle Fäden in der Hand behalten oder sie briefen und koordinieren die einzelnen Experten direkt selbst. Am besten besprechen wir gemeinsam, welcher Weg für sie am besten ist.

Vernetzt

http://www.textverband.ch/upload/kfm/Vig-Mitglied_2f.jpg

Logo Texttreff  

Textcouch


facbook        twitter    linkedin    xing